Plasma-Vakuum-Beschichtung

PVD

Sollen Funktionsflächen oder Fahrzeugteile aus Kunststoff im Innen- und Außenbereich metallisch glänzen oder zu etwas Besonderem gemacht werden, kommt die PVD-Beschichtung zum Einsatz. PVD steht für Physical Vapour Deposition und ist ein emissionsfreies Dünnschicht-Verfahren mit großer Farbvielfalt. Für brillante Ergebnisse kombinieren wir die PVD-Beschichtung gerne mit UV-Lack. Eine Neuheit im PVD-Bereich sind unsere radar-transparenten Schichten.

Downloads

Diese BENSELER-Standorte bieten dieses Verfahren an:

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt externe Komponenten, wie z. B. Youtube-Videos, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen