Elektrostatische Pulverbeschichtung

EPS

Die Pulverbeschichtung ist ein umweltschonendes und lösemittelfreies Verfahren. Ob Korrosionsschutz oder dekorative Oberfläche: Wir setzen die EPS-Pulverlackierung vielseitig ein – für die Automobilbranche genauso wie für Consumer-Produkte. Beim Pulverbeschichten wird das elektrostatisch oder tribologisch aufgeladene Pulver auf die vorbehandelten und getrockneten Teile appliziert. Der beim Einbrennprozess entstehende Lack zeichnet sich besonders durch eine hohe Abriebfestigkeit und Chemikalienbeständigkeit aus.

Downloads

Diese BENSELER-Standorte bieten dieses Verfahren an:

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt externe Komponenten, wie z. B. Youtube-Videos, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen