BENSELER – Gewindesicherung

Gewindesicherung

Gewindesicherungssysteme als Vorbeschichtung mit klebender, klemmender oder dichtender Funktion werden partiell auf die Gewinde appliziert. Das Ziel ist, eine Gewindepaarung mittels Verklebung(Mikroverkapselung)gegen Losdrehen, durch Klemmwirkung gegen Verlieren oder durch Abdichten zu sichern. Mit diversen Produktvarianten wie z. B. precote®, Scotch Grip®, Loctite® und BETEO S-Lok kann gezielt entsprechend der Anforderung beschichtet werden. Die schütt- und lagerfähigen Beschichtungen werden erst bei der Verschraubung aktiviert und erreichen damit die zuverlässige Sicherung der Gewindepaarung.

 
 
 
 
 
Unsere Datenschutzerklärung hat sich geändert. Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Datenschutzinformationen