Ausbildung

Wirtschafts­informatik – Application Management (DHBW), Bachelor of Science

Ein Wirtschaftsinformatikstudium kombiniert Konzepte und Methoden der Betriebswirtschaft und Grundlagen der IT, aktuelle Methoden der Informatik und moderne IT-Technologien. Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) verstehen nicht nur die betriebswirtschaftliche Seite eines Systems – also die fachliche Anwendung und deren Wirtschaftlichkeit –, sondern auch dessen technische Realisierung. Sie sind stark an der Gestaltung neuer Systeme und Geschäftsprozesse beteiligt. Wirtschaftsinformatiker steuern die technische Entwicklung sowie die Einführung neuer Software, und sie bilden die Kommunikationsbrücke zwischen Technik und Fachbereich.

Ausbildungsdauer

6 Semester (Präsenzzeitenwechsel zwischen Dualer Hochschule und Unternehmen)

Entwicklungsmöglichkeiten

vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten bis hin zu Führungspositionen

Ausbildungsstandort

Berufsschulstandort

Markgröningen - BENSELER Holding GmbH + Co. KG
Mosbach, DHBW

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt externe Komponenten, wie z. B. Youtube-Videos, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen